Als Vorbereitung auf die U19-Weltmeisterschaften vom 04. bis 15. November 2015 in Lima (Peru) hat der Deutsche Badminton-Verband die französische U19-Nationalmannschaft als Gegner für zwei Länderspiele seines U19-Teams verpflichtet. Am Mittwoch, den 28. Oktober treffen beide Teams in Plettenberg aufeinander.

  28.10.2015   

Sporthalle 1 des
Gymnasiums Plettenberg

Albert-Schweitzer-Straße
58840 Plettenberg-Böddinghausen

Spielbeginn: 19:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr

Mit dem BC Herscheid hat sich Heinz Bußmann (AEP) einen überaus kompetenten Partner für das U19-Länderspiel gegen Frankreich ins Boot geholt. Bereits 2007, als das dänische U19-Nationalteam in Plettenberg seine Visite abgab, war der BC Herscheid im Ausrichterteam dabei. Auch 2009, als Deutschland die schwedische Badminton-Nationalmannschaft in Plettenberg empfing, war eine überaus proffessionelle Zusammenarbeit mit Günter Kairat, 1. Vorsitzender, und seinen BC Herscheid zu verzeichnen.

Somit war es keine Frage, dass Heinz Bußmann und der BC Herscheid auch das U19-Länderspiel Deutschland gegen Frankfreich in der Sporthalle 1 des Plettenberger Gymnasium gemeinsam ausrichten werden.

Programm: 7 Spiele (2 Dameneinzel, 2 Herreneinzel, 1 Damendoppel, 1 Herrendoppel, 1 Mixed

VORVERKAUF AB SOFORT:

Im Vorverkauf kosten die Eintrittskarten für Erwachsene lediglich 8,00 Euro (zzgl. Gebühren), für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte müssen nur 6,00 Euro (zzgl. Gebühren) bezahlt werden. An der Abendkasse können Eintrittskarten für 10,00 Euro bzw. 7,50 Euro erworben werden.

Vorverkaufsstellen:
- Buchhandlung Plettendorff, Umlauf 14, Plettenberg,
- BC Herscheid
- direkt über den Veranstalter:
Heinz Bußmann, Grüne Str. 3a, 27749 Delmenhorst. Telefonisch unter 04221-121100, per E-Mail: hb@aep-del.de


Ergebnis: 2:5

200 Zuschauer

 

WEITERE INFORMATIONEN UND NEWS BEKOMMEN SIE AUF UNSERER FACEBOOK-SEITE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  zurück