Tanzen: gesund und voll im Trend

Tanzen ist der ursprünglichste Ausdruck der Lebensfreude, der Menschen einander näher bringt und eine der angenehmsten Formen der Bewegung. Kaum eine andere Freizeitbeschäftigung ist kommunikativer. Zitat aus der Homepage des ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband): „Gesundheit und Tanzen verhalten sich wie zwei Seiten einer Medaille zueinander. Unter Tanzlehrern und Tänzern ist das Wissen um die positiven Effekte des Tanzens geradezu eine Binsenweisheit. Und auch Ärzte empfehlen tanzen aus gutem Grund“

„Ja, tanzen macht Spaß und mehr als das…“, sagte Yoko Ono, die Witwe des Ex-Beatles John Lennon in einem Interview. Sie tanze mit weit über 70 Jahren noch hin und wieder die ganz Nacht durch.

Tanzen liegt zudem im Trend. „Let’s Dance“, die RTL-Tanz-Live-Show hat seit Jahren (2006) tolle Einschaltquoten und das tanzen noch ein großes Stück gesellschaftsfähiger gemacht.

Jedoch fehlen in vielen Regionen größere Tanzveranstaltungen mit Livemusik insbesondere für das mittlere und ältere Publikum als Alternative zum herkömmlichen Veranstaltungs-angebot.

Mit „Delmenhorst tanzt“ soll der Delmenhorster Veranstaltungskalender um eine zusätzliche Alternative ergänzt und bereichert werden. Mit der Form einer mehrtägigen Veranstaltung mit abwechslungsreichem Programm und Tanzangebot welches verschiedenartigen Tanzgeschmäckern durchaus gerecht werden kann, hoffen wir auf ein breites Interesse in der Region


powered by AOcms AOcms